Meine Leistungen

Als Heilpraktikerin für Psychotherapie umfasst meine Arbeit das Erkennen und Behandeln von psychischen Störungen, die Beratung und Therapie von individuellen Problemen und es ist meine Aufgabe, Menschen auf ihrem Weg zu mentaler Gesundheit und Wohlbefinden effektiv zu unterstützen.

Stephanie Harneit

Therapiemethoden

Mein Ansatz umfasst bewährte Methoden wie die klientenzentrierte Gesprächstherapie nach Carl Rogers, Gestalt- oder Körperpsychotherapie und mehr. Mein Ziel ist es, Dich effektiv zu unterstützen, Deine Selbstreflektion zu fördern und Deine Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

Gesprächstherapie nach Carl Rogers

Die Gesprächstherapie hilft Dir, Dein Verhalten zu erkunden, Selbstverwirklichung zu fördern und eigenständig Lösungen zu finden, indem Du Dich selbst und Deine Bedürfnisse besser kennenlernst.

IMpuls-Körper-Gestalt-Coaching

Das IMpuls-Körper-Gestalt-Coaching hilft Dir, Körperempfindungen wahrzunehmen, emotionale Blockaden zu lösen und neue Verhaltensweisen auszuprobieren.

Seelen-Coaching

Erkunde Deine Gefühle und Bedürfnisse, löse innere Blockaden und finde einen Weg, Dein Leben authentisch und im Einklang mit Deiner Seele zu gestalten.

Kontraindikationen und Grenzen

Es ist mir eine Herzensangelegenheit, die Versorgungslücke im steigenden psychischen Behandlungsbedarf zu schließen. Als Heilpraktikerin für Psychotherapie habe ich jedoch klare Grenzen. Schwerwiegende psychische Erkrankungen wie schwere Depressionen, Schizophrenie, bipolare Störungen, Psychosen, Substanzabhängigkeit und organisch bedingte psychische Erkrankungen gehören in die Hände von Psychologen, Psychiatern und Fachärzten.

In unserem ersten Termin führe ich eine ausführliche Anamnese durch, um sicherzustellen, dass ich Dich begleiten kann.

Um die Wartezeit auf einen Therapieplatz bei einem Kassenpsychotherapeuten zu überbrücken, kannst Du gerne Sitzungen bei mir buchen. Ein Wechsel ist jederzeit möglich.

Workshops

Selbstreflexion und Selbstentwicklung

Wie man sich selbst besser kennenlernt und persönlich wächst.

Nein sagen - Grenzen setzen

Achtsamkeit und Selbstmitgefühl, um sich selbst besser zu verstehen, zu akzeptieren und für sich zu sorgen.

Nadelwald im Sommer

Kommunikation in Beziehungen

Verbesserung der zwischenmenschlichen Kommunikation und Konfliktlösung.

Emotionale Regulation

Umgang mit starken Emotionen und deren gesunde Verarbeitung.

Nach oben scrollen